Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, plastische Operationen

Belegabteilung

Liebe Patientin, lieber Patient,

auf diesen Seiten möchten wir Ihnen kurz die Inhalte des medizinisch-zahnmedizinischen Querschnittsfachs Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie (MKG-Chirurgie) und das Leistungsspektrum der MKG-Chirurgie vor Ort vorstellen.

Fachärzte für MKG-Chirurgie absolvieren verpflichtend sowohl das Studium der Humanmedizin als auch das Studium der Zahnmedizin. Daran schließt sich eine mindestens fünfjährige fachärztliche Ausbildung mit klinischen und ambulanten Inhalten an, die um weitere Ausbildungsinhalte gerade in der rekonstruktiven und plastischen Chirurgie des Faches erweitert werden kann.

Zum Leistungsspektrum des Faches MKG-Chirurgie zählen gut- und bösartige Erkrankungen des Kopf-Hals-Bereiches (mit Ausnahme der Ohren, der Augen und des Gehirns), entzündliche Erkrankungen der Zähne und Kiefer, des Halses und des Gesichts, unfallbedingte Erkrankungen (Traumatologie) des Gesichtsschädels und der Zähne sowie Erkrankungen der Kopf- und Halshaut sowie der Mundschleimhäute und der Nase. Es existieren für zahlreiche Erkrankungen sowohl konservative als auch operative Behandlungsverfahren, die für jeden Patienten individuell abgestimmt werden müssen.

Die MKG-Chirurgie vor Ort bietet die Versorgung des gesamten Spektrums des Fachbereichs an. Besondere Schwerpunkte bestehen in der konservativen und operativen Therapie von Erkrankungen der Kieferknochen (inklusive rekonstruktiver Verfahren), der Nasennebenhöhlen (inklusive endoskopisch unterstützter, minimalinvasiver Verfahren), der gebietsbezogenen Unfallchirurgie und der Tumorchirurgie des Fachbereichs. Als Querschnittsfach zwischen Medizin und Zahnmedizin arbeitet die MKG-Chirurgie eng mit anderen vor Ort vorhandenen Fachabteilungen zusammen. Die MKG-Chirurgie ist im regionalen Tumorboard vertreten.

Geleitet wird die Belegabteilung Mund-Kiefer- und Gesichtschirurgie von den erfahrenen Fachärzten Dr. Dr. Markus Tröltzsch und PD Dr. Dr. Matthias Tröltzsch (FEBOMFS).

Erstvorstellungen vor Behandlungen, Operationsvorbereitungen, Nachsorgebehandlungen und ambulante Operationen werden in unseren Praxisräumlichkeiten durchgeführt. Kontaktdaten nebenstehend. Alle stationären Behandlungen werden im Klinikum Ansbach durchgeführt.
Weitere ausführliche Informationen finden Sie auf der Homepage unserer Praxis.

Wir freuen uns, Sie persönlich kennenzulernen und stehen für Fragen gerne zur Verfügung!

Ihre Fachärzte für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie vor Ort

Dr. med. Dr. med. dent. Markus Tröltzsch und PD Dr. med. Dr. med. Matthias Tröltzsch (FEBOMFS)

Dr. Dr. Markus Tröltzsch 
PD Dr. Dr. Matthias Tröltzsch

Fachärzte für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, plastische Operationen

Praxis
Maximilianstraße 5
91522 Ansbach
Telefon: 0981 14000
Mo–Fr. 8:00–18:00 Uhr
E-Mail: info​ (at) ​dr-troeltzsch.de
www.dr-troeltzsch.de