Schmerztherapie

Wir haben etwas gegen Ihre Schmerzen

Moderne Schmerztherapie bedeutet, den Schmerz als Ganzes zu betrachten: So gehören zu den Bausteinen einer ganzheitlichen Schmerztherapie neben der medikamentösen Behandlung auch physikalische und manuelle Therapien, Entspannungsmethoden sowie psychologische Behandlungsansätze. Im Rahmen der Behandlung können Sie lernen, Ihren Schmerz zu verstehen, ihn selbst zu beeinflussen und die schmerzbedingte Beeinträchtigung Ihres Lebens zu verringern.

Der Betrieb unserer stationären Schmerztherapie bleibt bis auf Weiteres ausgesetzt.

Die anhaltenden Nachwirkungen der Corona-Pandemie zwingen uns dazu, zunächst die akutstationären Bereiche im unserem gesamten Klinikverbund vollständig zu reaktivieren, um wieder in den Regelbetrieb zu kommen. So werden z. B. Wahleingriffe, die Corona-bedingt verschoben werden mussten, jetzt nach und nach abgearbeitet.

Weil es in dieser Phase besonders im Bereich der Pflege zu Personalengpässen kommen kann, hat zunächst die Wiedereröffnung von Akutbereichen Vorrang. Nachgeordnete Bereiche werden bis auf weiteres zurückgestellt, bis die Lage gegen Jahresende neu bewertet werden kann. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Die ambulante schmerztherapeutische Versorgung ist weiterhin durch die Praxis für Anästhesie & Schmerztherapie im ANregiomed MVZ Ansbach gewährleistet.

Dr. Wolfgang Hilpert

Sektionsleiter

Sekretariat
Telefon: 0981 484-2971
Telefax: 0981 484-2970
E-Mail: schmerztherapie.an​ (at) ​anregiomed.de