Kulinarisches Gesundheitslexion

Tomaten

Tomaten sind ein gesundheitliches Multitalent. Sie enthalten hohe Mengen an Vitamin C und zudem auch zahlreiche B-Vitamine, welche die Konzentration fördern. Die Folsäure der Tomaten schützt uns vor Arterienverkalkung, und das Eisen der Tomate liefert Energie.

Für unsere Gesundheit der wichtigste Stoff in Tomaten ist das Lycopin, ein Carotinoid. Dieses hat die Eigenschaft, freie Radikale zu neutralisieren. Zudem schützt es uns vor Zellveränderung durch UV-Strahlen und es kann die Entstehung von bestimmten Krebsarten hemmen. Lycopin ist außerdem gut für unser Herz, es hemmt die Ablagerung von schädlichen Stoffen in unseren Blutgefäßen. Besonders wirkungsvoll ist Lycopin, wenn es erwärmt wird. In Kombination mit Olivenöl ist Lycopin noch gesünder.

Letztendlich sind Tomaten die kalorienarme Gemüsevariante mit dem Plus an Geschmack.

Gerald Wüchner

Küchendirektor ANregiomed

Kontakt
Telefon: 0981 484-34297 
oder 09861 707-7407
E-Mail: gerald.wuechner​ (at) ​anregiomed.de