Kompetenzzentrum für Koloproktologie

MVZ ANregiomed Rothenburg

Als Spezialgebiet der Allgemein- und Viszeralchirurgie beschäftigt sich die Koloproktologie schwerpunktmäßig mit den gut- und bösartigen Erkrankungen des Dickdarmes, Enddarmes und Afters. Patienten mit entsprechenden Krankheitsbildern erfahren im MVZ ANregiomed durch die Fachrichtungen Chirurgie und Gastroenterologie sowie durch die ergänzende stationäre Tätigkeit von Herrn Dr. Markus Zoller eine umfassende, fachgruppen- und sektorenübergreifende Betreuung.

Für eine individuelle Beratung vereinbaren Sie bitte einen Sprechstundentermin im MVZ ANregiomed Rothenburg. Das gesamte Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

Höchste Medizinkompetenz auf dem Land

Seit dem 21. September 2017 ist das ANregiomed MVZ Rothenburg durch den Berufsverband der Coloproktologen Deutschland e.V. (BCD) als Kompetenzzentrum für Koloproktologie zertifiziert. Dr. Markus Zoller, Dr. Manuela Neubig und das gesamte MVZ-Team konnten gemeinsam die Voraussetzungen für eine Zertifizierung erfüllen.
Das hochqualifizierte Team steht den Patienten somit als einziges zertifiziertes Kompetenzzentrum für Koloproktologie in Rothenburg o.d.T. und dem gesamten Umland zur Verfügung.

Als Spezialgebiet der Allgemein- und Viszeralchirurgie beschäftigt sich die Koloproktologie schwerpunktmäßig mit den gutartigen und bösartigen Erkrankungen des Dickdarmes, Enddarmes und Afters. Patienten mit entsprechenden Krankheitsbildern erfahren im MVZ ANregiomed durch die Fachrichtungen Chirurgie und Gastroenterologie sowie durch die ergänzende stationäre Tätigkeit von Dr. Markus Zoller eine umfassende, fachgruppen- und sektorenübergreifende Betreuung.

Zertifikat des Berufsverbands der Coloproktologen Deutschland e.V. (BCD)

Für eine individuelle Beratung vereinbaren Sie bitte einen Sprechstundentermin im ANregiomed MVZ Rothenburg. Das gesamte Team steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!


Dr. Markus Zoller

Ärztliche Leitung

MVZ ANregiomed Rothenburg
Ansbacher Straße 13 
91541 Rothenburg
Telefon: 09861 94320
Telefax: 09861 943280

E-Mail: mvz.rot​ (at) ​mvz-anregiomed.de